Veranstaltungen & Termine

Shuttle zum Äpfel pflücken
Der Apfelexpress. Auf geht es zum Äpfel pflücken!

Hätten wir das nur früher gewusst… Diese Ausrede gibt es ab sofort nicht mehr. Wir stellen Euch Veranstaltungen und Termine vor, die für Familien unbedingt empfehlenswert sind. Egal ob Ihr Hamburger oder Besucher seid. Schaut regelmäßig vorbei, es kommen immer wieder neue tolle Events dazu. Vielleicht sehen wir uns!

August

24.08.2019 Tierpark in Concert: Das letzte Mal Party-Time im Zoo. Heute muszieren wieder coole Bands und Künstler im Tierpark. Von 18 Uhr bis 22 Uhr steppt der Bär, jazzt der Leopard und und die Pinguine machen Polonaise. Ob das wirklich so ist, müsst Ihr selber herausfinden. Es ist kein gesonderter Entritt fällig. (Tierpark Hagenbeck)

25.08.2019 Bautraum in Lohsepark/Hafencity: Bob der Baumeister könnte neidisch werden. Zukünftige Bauherren, Architekten und Bauarbeiter mauern, modellieren und bildhauen unter fachlicher Anleitung in der Hafencity. Stein auf Stein. Freier Eintritt! Von 13 -17:30 Uhr. Infos findet Ihr hier.

25.08.2019 Leselotte ahoi! im Lohsepark/HafenCity: Die Leselotte ist eine mit Bilder-, Erstlese- und Sachbüchern gefüllte Stoffraupe, die Kindern und Familien Lust auf Lesen machen soll. Packt Eure Picknickdecke ein und macht es Euch auf den Grünflächen im Park schmöckernd gemütlich. Für Kinder von 3-10 Jahre. Von 13 bis 17:30 Uhr. Mitmachen könnt Ihr kostenlos. P.S. Was es sonst noch im Lohsepark zu entdecken gibt, lest Ihr in unserem Blogbeitrag: Lohsepark HafenCity: Platz da!

31.08.2019 Hamburger Familientag im Rathaus Innenhof und der Handelskammer: das Motto lautet „Kinder haben Rechte“. Das bunte Programm beihaltet: Hüpfburg, Theater, Tanz, Akrobatik, Musik etc. Eine riesen Sause! Kostenlos für alle. Von 11 – 18 Uhr.

September

01.09.2019 Sommerfest im Jenisch Park: Man kann den Herbst im Park schon ein wenig spüren und genau jetzt ist der optimale Zeitpunkt noch einmal ein schönes Sommerfest zu feiern. Von 13 – 18 Uhr könnt Ihr nicht nur im Park flanieren, sondern auch das aktuelle Programm der Kunsthäuser entdecken und eure kleinen Rabauken bei den vielen Mitmachaktionen austoben lassen. Der Eintritt ist frei, auch in den Museen! (mehr Informationen)

06.09.2019 Fest der Sinne im Dünenhaus Boberg: Aktivitäten und Erfahrungsspiele rund um unsere fünf Sinne. Diese Veranstaltung ist für jeden geeignet, besonders aber für Menschen mit Beeinträchtigungen. Für Essen und Trinken ist ebenfalls gesorgt. Von 14 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

06. – 07.09 Familienfest und Seifenkistenrennen in Harburg: Das Stadtteilfest im Phönix-Viertel ist laut, bunt und groovig. Das absolute Highlight ist das legendäre Seifenkistenrennen am Samstag um 12 Uhr um den „Phoenix Cup“. Unser Papa-Sohn-Tipp im September. Freitag ab 17 Uhr, Samstag ab 12 Uhr. Kostenlos. Alle Infos findet Ihr beim Feuervogel.

06. – 08.09. Tag des offenen Denkmals: Klingt erstmal nach Erwachsenenprogramm, ist es aber nicht. Auch für die Lütten gibt es ein Angebot!! Am 07.09. können Kinder beispielweise im Hafenmuseum mit Modellgabelstablern der „Hafenarbeit“ nachgehen, oder am 08.09. Brötchenmehl in der Bergedorfer Mühle herstellen und Seemannsknoten im Harburger Binnenhafen lernen. Und es gibt noch viele tolle andere Familien-Aktionen! Kostenlos. (Programmheft)

07.09.2019 Theaterluft schnuppern: Erobert zusammen die Bretter, die die Welt bedeuten. Bei der Theaternacht Hamburg öffnen einige Theater schon nachmittags (Staatsoper, Ohnsorg, Delphi, Junges Schauspielhaus etc.). Von 16 bis 18 Uhr wird dort ein Kinderprogramm angeboten. Vielleicht ist ja auch etwas für Euch dabei. (Infos und Tickets)

07. – 08.09.2019 Food Market Großmarkthallen Hamburg: Normalerweise dürfen hier keine Besucher rein, doch heute ist alles anders. Beim Food Market laden Erzeuger, Händler und Köche zum Schlemmen ein. Motto: „Aus der Region für die Region“. Kleine Besucher können im Lab4Food experimentieren, mit professioneller Hilfe kochen lernen oder aber auch mit Ministablern Gemüsekisten stapeln. Cool. Was Euch erwartet könnt Ihr hier nachlesen.

07. – 08.09.2019 Traktortreffen beim Freilichtmuseum am Kiekeberg: Bekommen Eure Lütten bei den Namen Lanz-Bulldog, Hanomag und Deutz glänzende Augen? Dann ist diese Veranstaltung Pflicht! Mehr als 400 Oldtimertraktoren treffen sich hier.

07. – 08.09.2019 Altländer Apfeltage: Zahlreiche Obsthöfe im Alten Land laden zum Tag der offenen Tür ein. Hier könnt Ihr zusammen Äpfelpflücken, Apfelkistenexpress-Fahrten unternehmen, zwischen Apfelbäumen picknicken und allerlei Apfel-Köstlichkeiten mit nach Hause nehmen. Mehr Infos gibt es bei der Tourist-Info, oder in unserem Apfel-Pflück-Glück-Bericht.

13. – 15.09.2019 Schiffe gucken bei den Cruise Days: Ahoi, wer einmal ganz viele Kreuzfahrtschiffe auf einmal sehen möchte, ist an diesem Wochenende im Hafen richtig. Am Tag oder bei blauer Beleuchtung am Abend könnt Ihr die Riesenpötte bestaunen. An der Hafenkante gibt es zudem ein buntes Programm. Es ist ordentlich was los. Welches Schiff, wann, wie lange und wo im Hafen ankert, findet Ihr hier.

15.09.2019 Weltkinderfest in den Großen Wallanlagen: Zum Auftakt des Festival KinderKinder könnt Ihr heute schon mal malen, spielen, toben, klettern, musizieren u.v.m. Außerdem treten große und kleine Künstler auf und zeigen Euch Musik und Tänze aus ihrer Heimat. Der Anlass für dieses tolle Fest ist der Weltkindertag der Vereinten Nationen. Der Eintritt ist frei und alle Aktionen sind kostenlos. Von 11 Uhr bis 18 Uhr. (KinderKinder)

15.09.2019 Open House und Weltkinderfest im Museum für Hamburgische Geschichte: Wenn Ihr noch Lust und Zeit habt, springt doch von den Wallanlagen ins Museum nebenan. Dort werden heute die Türen kostenlos für Familien geöffnet. Hier könnt Ihr Bauklötze staunen und stapeln, eine Ralley um und durch das Haus machen sowie entspannt spannenden Geschichten hören. Von 10 bis 18 Uhr. Mehr Infos findet Ihr hier.

15.09.2019 Ameisen-Exkursion in der Fischbeker Heide: Zu den kleinen und großen Ameisen. Uns beeindrucken Ameisen immer wieder, Euch vielleicht auch. Dann kommt heute von 13 Uhr bis 16 Uhr zum Heidehaus in Fischbek und erfahrt spannendes über diese kleinen Giganten. Vergesst Eure Lupe nicht. Kosten: 10 Euro pro Familie. Weiter Infos und Anmeldung bei der Loki-Schmidt-Stiftung.

21.09.2019 Herbstleuchten im Inselpark Wilhelmsburg: Riesen, Trolle, Feen und Drachen verzaubern den Park wenn die Dämmerung einsetzt und geben den Garten etwas märchenhaftes, mystisches. Ein tolles Herbsthighlight für alle Familien mit Kindern, die es magisch mögen. Von 18 Uhr – 23 Uhr beim Kurt-Emmerich-Platz, Eingang Neuenfelder Straße. Der Eintritt ist frei!

Oktober

03.10.2019 Maus Türöffner Tag: Die beste Idee, den Feiertag zu verbringen. Jedes Jahr öffnen verschiedenste Unternehmen ihre sonst verschlossenen Türen. Noch ist nicht raus, wer dieses Jahr dabei ist (Maus-Seite). Wir warten gespannt. Kostenlos. Vormerken!

03. – 06.10.2019 Historischer Jahrmarkt beim Freilichtmuseum am Kiekeberg: Bestaunt den Flohzirkus, das Puppentheater, den Wahrsager oder vergnügt Euch beim Dosenwerfen, Entenangeln oder Ponyreiten. Digitaler Detox für ein paar Stunden. Euren Kindern gefällt es bestimmt. Hereinspaziert.

16.10.2019 Apfelsaftpressen mit Oma und Opa im Dünenhaus Boberg: Eine Mitmachaktion für Großeltern-Enkelkinder! Von 10 Uhr bis 12 Uhr erkundet Ihr zusammen zuerst die Streuobstwiese, dann presst Ihr die Äpfel und dürft danach den Saft verkosten. Es gibt nichts leckeres als frischgepressten Apfelsaft! Glaubt uns! Anmeldung bis zum 09.10.2019 beim Haus im Park 040-7257020, Kosten: 5 Euro (mehr Infos).

19.10.2019 Eicheln und Kastanien Annahme auf dem Parkplatz des Wildparks Schwarze Berge: Hier könnt Ihr Eure fleißig gesammelten Eichen und Kastanien, abgeben. Die Tiere freuen sich und Ihr erhaltet pro sauberes Kilo 10 Cent. Von 9 bis 12 Uhr.

25. – 26.10.2019 Polizei-Show Hamburg: Ein echtes Highlight für die ganze Familie. Auch für Oma und Opas! Die Artisten, Musiker und Clowns sowie die fußballspielende Hundestaffel sind großartig. Wir können es nur empfehlen! Mehr Infos findet Ihr hier.

26. -27.10.2019 Stall- und Hoftüren öffnen sich für Euch: unter dem Etikett „Vier- und Marschlande Querbeet“ haben sich 21 Betriebe aus unterschiedlichen Bereichen (Gemüse- und Milchbauern, Cafés, Imkerei, (Mitmach-)Gartenbau, Handwerk etc.) zusammengeschlossen. An diesem Wochenende könnt Ihr sie wieder besuchen. Ihr dürft u.a. Kürbisse schnitzen, an Wildkräuterführung und Kartoffelfest teilnehmen, alte Tomatensorten kennenlernen und Ihnen ganz viele Löcher in den Bauch fragen. Das spannende Programm mit tollen Aktionen (z.T. kostenlos) sowie eine interaktive Karte, findet Ihr hier. Von 10 bis 17 Uhr.

November

30.11.2019 Repair Café Kids auf Gut Karlshöhe: Bringt alle Eure Spielsachen mit, die irgendwie kaputt im Schrank liegen und deshalb nicht mehr beachtet werden, und eigentlich viel zu schade zum Wegwerfen sind. Von 14 Uhr bis 17 Uhr helfen Euch Experten bei der Reparatur. Kommt vorbei. Der Eintritt ist kostenlos. (Gut Karlshöhe)

Dezember

01.12.2019 Weihnachtsbäckerei in der Windmühle Johanna: Normalerweise wird auf dem ersten Boden der Wilhelmsburger Windmühle Mehl abgefüllt. Heute dürfen die Lütten (4-12 Jahre) hier Kekse backen. Meldet Euch bitte dafür an. (Wilhelmsburger Mühlenverein)

06.12. – 8.12.2019 Nikolaus Futtertour im Wildpark Schwarze Berge: Die Mitarbeiter des Natur-Erlebnis-Zentrum füttern mit Euch zusammen die Tiere. Es gibt Heu, frische Zweige und weitere Leckereien. Bitte hier anmelden.

07. – 08.12.2019 Ökologischer Adventsmarkt auf Gut Karlshöhe: Im Hamburger Umweltzentrum gibt es an beiden Tagen viele regionale/landwirtschaftliche Produkte sowie Kunsthandwerk passend zur Winter- und Weihnachtszeit. Wer möchte, kann zudem viele wertvolle Informationen rund um nachhaltiges Leben mitnehmen. Für Kinder gibt es ein ein Unterhaltungsprogramm. (Gut Karlshöhe)

12.12.2019 Familienführung mit allen Sinnen: packt Euch dick ein, es geht raus. Wer sagt, dass man Exkursionen nur im Sommer machen kann, der irrt. Zusammen mit der Loki Schmidt Stiftung streift Ihr im Mondlicht durch die Boberger Dünen. Frischluft statt Weihnachtsduft. Von 17:30 bis 19 Uhr. Treffpunkt Dünenhaus Boberg. Kosten: 5 Euro pro Familie. (Loki Schmidt Stiftung)

20.12.2019 Weihnachten im Schafstall: Macht es Euch im Stroh gemütlich! Zusammen mit den Schafen lauscht Ihr einer Weihnachtsgeschichte und singt Weihnachtslieder bevor die Schafe eine besonders Kleinigkeit erhalten. Im Kerzenschein geht es dann im Dunkeln nach Hause. Weihnachten kann kommen! Diese Veranstaltung ist für Kinder bis 10 Jahren. Ihr müsst Euch dafür im Haus der Wilden Weiden (Naturschutzgebiet Höltigbaum) anmelden.

22.12.2019 Weihnachtsmann Futtertour im Wildpark Schwarze Berge: ho-ho-ho… heute könnt Ihr zusammen mit dem Weihnachtsmann die Tiere im Park füttern, Weihnachtslieder singen, eine Fahrt in der Wildpark-Bahn machen und Euch einen leckeren Bratapfel am wärmenden Feuer schmecken lassen. Na, dann kann Weihnachten kommen. Alle Infos sowie Uhrzeit, Treffpunkt und Anmeldung findet Ihr hier!

Habt Ihr noch Vorschläge? Meldet Euch bei uns!